Kinderchirurgie in Deutschland und international

Die Entwicklung der Kinderchirurgie begann in Deutschland im frühen 19. Jahrhundert in der Chirurgie, Kinderheilkunde und Gynäkologie. Inzwischen stellt die Kinderchirurgie ein eigenständiges Gebiet innerhalb der Chirurgie dar. Der Facharzt für Kinderchirurgie ist eine selbständige Weiterbildung.

Kinderchirurginnen und Kinderchirurgen behandeln Kinder und Jugendliche mit einem weiten Spektrum an Erkrankungen. Dazu gehören:

  • Neugeborenenchirurgie und Chirurgie bei angeborenen Fehlbildungen
  • Allgemeine Kinderchirurgie
  • Kindertraumatologie incl. Verbrennungsmedizin
  • Kinderurologie
  • Onkologische Kinderchirurgie
  • Plastische Kinderchirurgie
  • Chirurgie von Hydrocephalus, Spina bifida und Kraniosynostosen

Für wichtige Krankheitsbilder hat die DGKCH Leitlinien erstellt, die Sie bei der AWMF einsehen können.

Suchen Sie einen Kinderchirurgen oder eine Kinderchirurgin in Deutschland, so sehen Sie sich bitte unsere Liste der kinderchirurgischen Einrichtungen an.

In unserem Stellenmarkt bieten wir Ihnen aktuelle Stellenangebote aus der Kinderchirurgie.

Wir sind auch international in verschiedenen Fachgesellschaften vertreten.